Fugenabdichtungen

Bei Umbau oder Neubau wo unterschiedliche Substanzen und Elemente aufeinander treffen entstehen Fugen. Um den Bewegungsausgleich zwischen den verschiedenen Baufossilien wie Beton, Stein, Keramik, Glas, Metall, Holz und Kunststoff zu gewährleisten, braucht es eine flexible Abdichtung. Diese soll auch vor Feuchtigkeits-, Temperatur- und Witterungseinflüssen schützten.

 

Unser Fugenabdichtungen: 

  • Silikon- und Hybridfugen bei diversen Nasszelle
    (Bad, Dusche, Küche, Schwimmbad, Sauna etc.)
  • Dilatationsfugen im Innen- und Aussenbereich
  • Fugen im Bodenbereich (Holzböden, PVC-Böden, Schwimmbäder, Garagen etc...)
  • Diverse Aussenfugen (Fensteranschlussfugen, Fassadenfugen)
  • Fassadendilatationen mit Aluprofilen